3d Produktentwicklung

MODERNE BESTATTUNGSURNE

Für die Sfera GmbH habe ich alles gemacht: von der Idee, dem Design, der 3d Produktentwicklung in Zusammenarbeit mit einem spezialisierten Produzenten, der 3d Visualisierungen für Website und Katalog, der Visitenkarten, dem Briefpapier, der Konzeption der WordPress Website und Befüllung mit Content, bis hin zur  Erstellung der Patentanschrift bzw. der Anmeldung beim Patentamt. Das Design war bald klar, eine perfekte konzentrierte Form – die Kugel, Sinnbild für das Streben zu einem inneren Zentrum, so wie der Mensch sein Leben lang nach diesem inneren Zustand strebt. Die Form wurde aber gebrochen durch einen Hyperboloiden (formal wie ein schwarzes Loch) der den Fokus auf den Zeitbegriff lenkt und unsere Vergangenheit und Zukunft thematisiert und letztendlich zu einem relativer Begriff wird. Überdies wurde dem Individualisierungsanspurch des modernen Menschen folgegeleistet und auf der Webseite ein Webkonfigurationstool integriert, welches für die Gestaltung der äußere Hülle und den inneren Hyperboloiden verschiedenfarbige Möglichkeiten zuließ. Hierfür musste eine komplett neue Lieferkette installiert und optimiert werden. Außerdem wurden auch diverse Spezialanfertigungen produziert, wie z.B. eine mit 1750 Stück Swarovski Steinen besetzten Sfera-Urne.

DESIGN/PRODUKTENTWICKLUNG/CI/WEB/PRINT

Christian Tinkhauser Thurner

CLIENT

Sfera GmbH

Web

www.sfera-urns.com